Heublumen helfen bei Erkältungen

    • aHR0cDovL3d3dy5vcC1vbmxpbmUuZGUvZnJlaXplaXQvZ2VzdW5kaGVpdC9ibGVpYi1maXQvaGV1Ymx1bWVuLWhlbGZlbi1lcmthZWx0dW5nLTE2MTEwOTEuaHRtbA==1611091Heublumen helfen bei Erkältung0true
    • 22.02.12
    • Bleib fit
    • Drucken
    • T+T-

Heublumen helfen bei Erkältung

    • recommendbutton_count100
    • 0

Heublumen können die Symptome von Erkältungen lindern, wie Johannes Gottfried Mayer von der Forschergruppe Klostermedizin der Universität Würzburg erklärt. Die ätherische Öle und Cumarine fördern die Durchblutung, wirken entzündungshemmend, regen den Stoffwechsel an und stärken das Immunsystem.

© OP

Ein Vollbad in Heublumen (Graminis flos) ist gut gegen Erkältungen. Die feuchte Hitze und die ätherischen Öle und Cumarine sollen nicht nur die Durchblutung anregen, sondern sich sogar positiv auf die inneren Organe auswirken - so Johannes Gottfried Mayer von der Forschergruppe Klostermedizin der Universität Würzburg. Die entzündungshemmende Wirkung beeinflusse sogar Rheuma positiv.  Heublumen sind in Apotheken und Drogerien erhältlich.

Hausmittel gegen Erkältung

Und so geht es: 500 g Heublumen im heißen Wasser 30 Minuten ziehen lassen. Die Badedauer sollte 15 Minuten nicht überschreiten. Danach ins Bett.

"Man kann einen Heublumensack auch selbst herstellen, indem man ein Leinensäckchen mit den Heublumen füllt", sagt der Forscher. Der Sack sollte man in einen Topf legen und mit heißem Wasser übergießen. "Dann 15 Minuten ziehen lassen, gut ausdrücken, auf etwa 42 Grad abkühlen und mit einem Tuch umwickeln. Den Sack bei Rheuma mit dem Tuch auf die schmerzende Stelle legen und mindestens eine halbe Stunde einwirken lassen. Am besten eignet sich Bergheu mit Gras-Arten wie Fuchsschwanzgras, Gemeines Rauchgras, Gemeine Quecke, Lieschgras, Wiesen-Schwingel und Blüten von Kleearten."

Quelle: Medical Observer

zurück zur Übersicht: Bleib fit

Kommentare

Kommentar verfassen

Lesen Sie auch:

Emotionale Mahnwache für Tugce A. am Klinikum Offenbach: Maschinen werden abgeschaltet

Trauriger Abschied von Tugce am Klinikum

Offenbach - Mehr als 1500 Personen haben Abschied von Tugce A. am Klinikum Offenbach genommen. Das Mädchen wäre heute 23 Jahre alt geworden. Am Abend sollen nach der emotionalen Mahnwache die lebenserhaltenden Maschinen abgeschaltet werden.  Mehr...

Mobile Blitzer im Dezember 2014: Alle Messstellen in der Region Frankfurt

Blitzer im Dezember: Alle Messtellen

Frankfurt - Die Frankfurter Polizei wird im Dezember wieder Geschwindigkeitskontrollen in der Stadt und im Umkreis durchführen. Wir zeigen, wann und wo genau Autofahrer aufpassen müssen.Mehr...

Fall Tugce A. in Offenbach: Zehntausende fordern Verdienstkreuz für Studentin

Zehntausende fordern Verdienstkreuz für Tuğçe

Offenbach - Eine junge Frau zeigt Zivilcourage und muss dafür sterben: Der Fall Tugce A. sorgt für Betroffenheit weit über die Region hinaus. Auch Prominente und Politiker äußern ihr Mitgefühl im Internet. Zehntausende fordern in einer Online-Petition das Bundesverdienstkreuz für Tuğçe.Mehr...

Newsletter kostenlos bestellen

Mit der OP immer auf dem Laufenden

Fan der OP auf Facebook werden OP auf Twitter folgen OP-Videos auf YouTube abonnieren RSS-Feeds der OP abonnieren Social Buttons OP
Verbinden Sie sich mit der Redaktion.
Per Facebook, Twitter, YouTube und RSS.

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/pages/Bleib-fit/125803317481034280truefalsefalse
bleib fit! Das regionale Gesundheitsmagazin

Druckfrisch in Ihrer Tageszeitung, oder hier elektronisch lesen: Das Gesundheitsmagazin "bleib fit!" bietet interessanten Lesestoff und Infos

jetzt durchblättern...

Alle wichtigen Informationen zur diesjährigen "bleib fit"-Gesundheitsmesse am 5. und 6. April in Offenbach für Austeller und Besucher.Mehr...

Artikel lizenziert durch © op-online
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.op-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.