Brisanter Politiker-Tweet

Grüne Grätsche in der Derby-Diskussion

+
Dieses Bild verbreitete der grüne Landtagsabgeordnete Marcus Bocklet auf Twitter, dazu schrieb der Politiker: „Stadt-Verbot für Eintracht-Fans? Wird schwierig...“

Darmstadt - Auf das umstrittene Aufenthaltsverbot für Eintracht-Fans folgt am Abend prompt eine Schlägerei zwischen den Fans von Darmstadt 98 und Eintracht Frankfurt in der Innenstadt. Der Tweet eines Landtagsabgeordneten sorgt nun für weitere Brisanz.

Es ist müßig, darüber zu spekulieren, ob die Ausschreitungen einiger Unverbesserlicher eine spontane Reaktion auf das ab Freitagabend geltende Innenstadtverbot war, oder ob sich beide Gruppen schon länger zu der Prügelei verabredet hatten. Tatsache ist, dass die gewalttätige Auseinandersetzung die Debatte um die Sicherheit beim Derby weiter anheizt.

Lesen Sie dazu auch den Kommentar:
„Aufenthaltsverbot ist purer Aktionismus“

sowie den Artikel:
„Absurde Hysterie“: Eintracht-Fans kritisieren Polizei

Doch nicht nur die gewaltbereiten Fans feuern die Diskussion um das bevorstehende Derby an, auch der Tweet eines grünen Landtagsabgeordneten sorgt für weiteren - auch politischen - Zündstoff: Kaum hatten Polizei und Stadt das knapp zweitägige Innenstadtverbot für Fans von Eintracht Frankfurt verkündet, verbreitete der bekennende Eintracht-Fan und grüne Landtagsabgeordnete Marcus Bocklet auf Twitter ein Foto mit einem Ticket für das Derby am Samstag. Dazu schrieb er: „Stadt-Verbot für Eintracht-Fans? Wird schwierig...“

Die Botschaft von Bocklet lautete: Trotz der DFB-Sperre und des Aufenthaltsverbotes der Stadt werde er dank eines gültigen Tickets am Samstag im Stadion am Böllenfalltor sein. Der Politiker kündigte somit öffentlich auf Twitter an, sich über die beiden Verbote hinwegsetzen zu wollen. Was seinen Parteifreund Jochen Partsch wenig freuen dürfte, denn immerhin trägt der grüne Oberbürgermeister von Darmstadt die politische Verantwortung für das umstrittene Innenstadtverbot. Im Fußball wäre das eine schöne Blutgrätsche, allerdings am eigenen Mann. (nb)

XXL-Galerie: Darmstadt 98 gewinnt Hessen-Derby in Frankfurt

Kommentare