Hessen

Tödlicher Reifenschaden: Lkw-Fahrer auf der A45 von Auto überrollt

Lkw-Fahrer auf der A45 von Auto überrollt

Main-Kinzig-Kreis - Ein Lkw-Fahrer ist um 11.45 Uhr auf der A45 zwischen Hammersbach und Altenstadt von einem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt worden. Nach einem Reifenschaden stand der Lkw in Fahrtrichtung Gießen auf der Standspur.Mehr...

Landesschulamt in Hessen vor dem Ende

Landesschulamt vor dem Ende

Wiesbaden - Die FDP-Fraktion hat im hessischen Landtag noch einmal das kurz vor der Abschaffung stehende Landesschulamt verteidigt. Weil die SPD-Fraktion heute in Wiesbaden eine dritte Lesung beantragte, wird das Gesetz erst am kommenden Donnerstag verabschiedet werden.Mehr...

Brand in Neuental: LKA sucht nach Brandursache

LKA sucht nach Brandursache

Neuental/Homberg - Das LKA hat die Ermittlungen zur Brandursache eines Wohnhauses in Neuental übernommen. Drei Menschen waren an den Folgen ihrer Verletzungen gestorben.Mehr...

Bahn saniert ihr Schienennetz in Hessen

Bahn saniert ihr Schienennetz in Hessen

Frankfurt - Das Bahnnetz in Hessen ist an manchen Stellen vor über 150 Jahren gebaut worden. Neben spektakulären Neubauprojekten muss daher auch jedes Jahr viel Geld in das bestehende Netz investiert werden. Die Bahn hat nun mitgeteilt, was das konkret für die Fahrgäste bedeutet.Mehr...

Mann bei Streit in Flüchtlingsunterkunft in Solms schwer verletzt

Mann im Flüchtlingsheim mit Golfschläger attackiert

Solms/Dillenburg - Ein Streit zwischen vier Männern in einem Flüchtlingsheim endet mit einer schweren Verletzung. Ein 26-Jähriger wurde mit einem Golfschläger angegriffen.Mehr...

Kampf um Patienten aus aller Welt

Kampf um Patienten aus aller Welt

Offenbach/Wiesbaden - Sie kämpfen um Patienten aus aller Welt: Kliniken in Deutschland verdienen gut an Medizintouristen. Die Ukraine-Krise und ihre Folgen schlagen jetzt allerdings durch - bis in die Kassen hessischer Krankenhäuser.Mehr...

Unfall bei Bad Soden und Beerfelden: Autofahrerin weicht Fuchs aus und überschlägt sich

Autofahrerin weicht Fuchs aus und überschlägt sich

Bad Soden/Beerfelden - Mit schweren Verletzungen muss eine Frau in die Klinik gebracht werden. Sie wollte mit ihrem Auto einem Fuchs ausweichen und verlor dann die Kontrolle. Nicht besser erging es einem 22-Jährigen, der auf regennasser Straße zu schnell unterwegs war.Mehr...

Tödlicher Unfall bei Aschaffenburg auf A3: Ferrari-Fahrer stirbt 

Ferrari-Fahrer baut tödlichen Unfall auf A3

Aschaffenburg - Tödlicher Unfall auf der A3: Ein Ferrari-Fahrer kracht mit voller Wucht in das Heck eines Lkw und stirbt. Eine halbwegs gute Nachricht gibt es aber immerhin.Mehr...

Nach Brand mit toten Zwillingen: Mutter stirbt im Krankenhaus

Tote Zwillinge: Mutter stirbt im Krankenhaus

Neuental - Drei Tage nach einem Wohnhausbrand im nordhessischen Neuental mit zwei toten Kleinkindern ist auch die Mutter der Zwillinge gestorben.Mehr...

Mehrere Tote nach Unfällen in Darmstadt, Limburg und Knüllwald

Befreiungsversuch aus demoliertem Auto misslingt

Darmstadt/Limburg/Bad Hersfeld/Kassel - In Darmstadt ist 62-Jähriger nach einem Unfall mit einer Straßenbahn ums Leben gekommen. Zudem wurde ein flüchtender Einbrecher auf der A3 bei Limburg umgefahren. In Nordhessen konnte sich ein Mann nicht mehr aus seinem demolierten Auto befreien.  Mehr...

Neue Brücken-Bauarbeiten auf der A 3: Verengte Fahrbahnen

Neue Brücken-Bauarbeiten auf der Autobahn  3

Offenbach - Staugefahr: Am Montag startet nach Auskunft der Straßenverwaltung Hessen Mobil die zweite Bauphase auf der A3. Diesmal sind die Brücken in Fahrtrichtung Frankfurt dran. Von Angelika DürbaumMehr...

Artikel lizenziert durch © op-online
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.op-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.