Hessen

Toter bei Unfall auf L3188 bei Niddatal

Toter bei Unfall auf L3188

Niddatal - Auf der L3188 bei Niddatal prallen zwei Fahrzeuge zusammen. Der Unfall ist so heftig, dass ein Mann seinen Verletzungen erliegt.Mehr...

Alarmruf der Hebammen - Geburtshilfe ist massiv gefährdet

Alarmruf der Hebammen

Fulda - Nicht nur steigende Haftpflichtprämien setzen die Hebammen in Deutschland unter Druck. Auch die Arbeitsbedingungen in Kliniken verschlechtern sich aus ihrer Sicht. Der Bundesverband schlägt Alarm.Mehr...

Metall- und Elektroindustrie kritisiert Politik: Strompreise und Mindestlohn kritisiert

Metaller greifen Politik an

Frankfurt - Die hessische Metall- und Elektroindustrie ist mit der Politik hart ins Gericht gegangen. Die Probleme der Energiewende seien ungelöst, sagte Volker Fasbender, Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbands Hessenmetall, gestern in Frankfurt. Von Marc Kuhn Mehr...

Bestechung: Türsteher aus dem Rhein-Main-Gebiet unter Verdacht

Bestechung: Türsteher unter Verdacht

Wiesbaden - Zahlreiche Türsteher aus dem Rhein-Main-Gebiet sollen sich eine für die Ausübung ihres Berufs notwendige Bescheinigung erkauft haben. Das Landeskriminalamt in Hessen ermittelt wegen Bestechung und Bestechlichkeit.Mehr...

Bei Eiterfeld: Junge Autofahrerin überschlägt sich wegen Glätte

Junge Autofahrerin überschlägt sich

Eiterfeld/Fulda - Das erste Mal in diesem Herbst fielen die Temperaturen an den Nullpunkt. Auf den Straßen führte dies zur Glätte - und zu einem schweren Unfall.Mehr...

„Ab 2016 keine Neuverschuldung“ in Hessen: Wirtschaftsminister Al-Wazir beim Unternehmensfrühstück des Wirtschaftsrats

„Ab 2016 keine Neuverschuldung“

Heusenstamm - Die schwarz-grüne Landesregierung in Hessen will die Neuverschuldung runterfahren. „Wir haben uns vorgenommen, das erste Mal seit 1969 ab 2016 ohne Neuverschuldung auszukommen“, sagte Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) beim Unternehmensfrühstück der Sektion Offenbach/Dieburg des CDU-nahen Wirtschaftsrats Deutschland in Heusenstamm.Mehr...

mein-Monteurzimmer.de, Sieger beim Gründerpreis, unterstützt auch Städtereisende

Hilfe bei der Suche nach Zimmer

Fulda-Künzell - Wenn Handwerker auf Montage gehen, müssen sie sich meist ein Zimmer vor Ort suchen. Dabei kann ihnen mein-Monteurzimmer.de helfen. Das Portal ist der Sieger des Hessischen Gründerpreises 2014 in der Kategorie geschaffene Arbeitsplätze.Mehr...

Sexueller Übergriff in Darmstadt: Junges Mädchen angegriffen - Zeugen gesucht

Sexueller Übergriff: 14-Jährige angegangen

Darmstadt - Ein 14 Jahre altes Mädchen ist in Darmstadt von einem noch unbekannten Mann angegangen worden. Der Täter öffnete den Gürtel ihrer Hose, flüchtete dann jedoch, weil Passanten in der Nähe waren.Mehr...

Massenkarambolage auf der A67 bei Rüsselsheim

Massenkarambolage auf der A67

Rüsselsheim - Massenkarambolage auf der Autobahn 67 bei Rüsselsheim: Insgesamt 13 Fahrzeuge sind an dem Unfall beteiligt, Schwerverletzte gibt es glücklicherweise nicht.Mehr...

Zirkuskrieg beschäftigt Landgericht Darmstadt

Zirkuskrieg beschäftigt Landgericht

Darmstadt - Massive Probleme mit der Justiz haben sich einige Mitglieder der norddeutschen Zirkus-Clans Kaiser und Renz am 7. Juli 2012 mit einer Familienprügelei eingehandelt. Das Motiv: die Direktorentochter. Von Silke Gelhausen-Schüßler Mehr...

Prozess am Landgericht Marburg: Student tötet seine Ehefrau

Student tötet seine Ehefrau: Acht Jahre Haft

Marburg - Ein 31 Jahre alter Student hat im Februar seine Frau mit 23 Messerstichen getötet. Nun wurde er vom Landgericht verurteilt.Mehr...

Artikel lizenziert durch © op-online
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.op-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.