Zwischen Schloss und Lilipark

7000 Enten aus Plastik wetteifern auf dem Main

Offenbach - „Offenbacher Kinder stark machen“ ist das Motto, das der Lions-Club Lederstadt für das 6. Entenrennen am Samstag ausgerufen hat. Zwischen Schloss und Lilipark können 50 der rund 7 000 roten Plastikenten auf dem Main ihre Besitzer zu Gewinnern machen.

Mit dem Erlös werden Projekte der Mathildenschule, Wilhelmschule, Erich-Kästner-Schule und die Jugendarbeit der Diakonie im Mathildenviertel gefördert. Nach dem Rennen werden alle Tiere eingesammelt. Wessen Ente den Schnabel vorn hat, der kann einen Mitsubishi Spacestar gewinnen. Als zweiter Preis lockt ein iPhone 6s, der dritte Preis ist ein Wochenende für zwei Personen im Hamburger Hotel „Le Meridien“. Noch 47 weitere Preise werden ausgelobt, die alle von Sponsoren zur Verfügung gestellt werden. Startkarten können auch am Renntag noch für 4 Euro erworben werden.

Rund um das Entenrennen werden weitere Programmpunkte angeboten. Um 15 Uhr beginnt der Tag mit einer „Duck-Party“, die von der Planet-Radio-Moderatorin Anna-Lena Pfaff begleitet wird. Um 15 Uhr tritt die Band der Mathildenschule auf. Mädchen und Jungen der siebten und achten Klasse spielen Coversongs wie „Flashlight“ und „Ohne Dich“. Gegen 16 Uhr musiziert die Offenbacher Jazz- und Soulband Second Swing.

Um 17 Uhr wird Oberbürgermeister Horst Schneider das 6. Entenrennen des Lions- Clubs Lederstadt starten, mit dem Zieleinlauf wird gegen 17.30 Uhr gerechnet. Um 17.45 Uhr erobert der in Offenbach lebende Comedy-Star Lena Liebkind die Bühne am Main. Die schlagfertige Entertainerin hat mit „Shuffle“ bereits eine eigene Sendung auf „EinsFestival“.

Entenrennen auf dem Main

Um 18.30 Uhr werden die Gewinner bekanntgegeben, bevor im Anschluss Second Swing erneut auf der Bühne steht. Weitere Attraktionen rund um das Entenrennen sind eine Hüpfburg und ein zu besichtigendes Feuerwehrauto. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Der Erlös des Verkaufs kommt ebenfalls Offenbacher Kindern zugute. Auch beim 6. Entenrennen kooperiert der Lions Club Lederstadt wieder mit der SG Wiking, die tags darauf ihr Drachenbootrennen austrägt.

stm

Rubriklistenbild: © p

Kommentare