Gefahr auf A 661

Ausgebremst auf der Autobahn

Offenbach - Ein grauer Seat Ibiza mit OF-Kennzeichen soll am Dienstagmittag, gegen 13 Uhr, auf der Autobahn 661 nahe der Abfahrt Kaiserlei einige Autos gefährdet haben. Er bremste mehrfach und grundlos.

So jedenfalls schilderte es einer der betroffenen Autofahrer bei der Polizei, die im weiteren Verlauf den Besitzer des Seats ermitteln konnte. Auf den in Rodgau wohnenden Mann kommt nun ein Verfahren wegen Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung zu.

Zeugen, die von den Bremsmanövern des Seat-Fahrers etwas mitbekommen haben, melden sich bitte bei der Polizeiautobahnstation Frankfurt in Neu-Isenburg, Telefon 069 755 4640-0.

Drängeln, schleichen, hupen: Das nervt Autofahrer

Das sind die nervigsten Autofahrer

kat

Rubriklistenbild: © dpa

  • 0Kommentare
  • 0 Google+
    schließen
  • E-Mail

Kommentare