Brand in Hochhaus

Feuer im elften Stock: Sieben Verletzte

Offenbach - Bei einem Brand in der vergangenen Nacht sind sieben Menschen verletzt worden. Die Feuerwehr verhinderte Schlimmeres.

Nach einem Brand im elften Stock eines Hochhauses in der Neusalzer Straße mussten heute Nacht sieben Menschen wegen Rauchervergiftung behandelt werden. Wie die Feuerwehr mitteilte, war um kurz nach Mitternacht in einer Wohnung des Hochhauses aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle, sieben Bewohner wurden wegen einer Rauchvergiftung ambulant behandelt. (nb)

Bilder: Feuer in Gartenhütte und Bauwagen

Dachstuhl-Brand in der Waldstraße 

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion