25-Jähriger sitzt nun in U-Haft

Schnelle Festnahme nach Raubüberfall auf Apotheke

Offenbach - Am Mittag raubt ein Mann eine Apotheke aus, am Abend wird er gefasst. Die Polizei spricht von einem entscheidenden Hinweis, der zur Festnahme führt.

Schneller Fahndungserfolg für die Polizei: Nach einem Raubüberfall auf eine Apotheke in der Ludwigstraße in Offenbach am gestrigen Mittag nahmen Beamte noch am Abend einen 25 Jahre alten Mann vorläufig fest. Die Festnahme des Verdächtigen sei laut Angaben der Polizei nach einem entscheidenden Hinweis erfolgt. Genauere Auskünfte gaben die Beamten nicht. Anschließend beantragte die Staatsanwaltschaft einen Untersuchungshaftbefehl beim zuständigen Amtsgericht. Nach der heutigen, richterlichen Vorführung wurde der 25-Jährige in die Justizvollzugsanstalt nach Weiterstadt gebracht. Der Räuber hatte gestern die Apotheke mit einer Schusswaffe im Hosenbund betreten und die Herausgabe eines verschreibungspflichtigen Medikaments gefordert

Erkältung: Welche Mittel helfen, welche nicht

dani

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion