Unfall in Bürgel

Frontal gegen Hauswand geprallt

+
Eine Frau und ihr drei Jahre altes Kind wurden leicht verletzt, als sie mit ihrem Wagen gegen eine Hauswand prallten

Offenbach - Eine 39-jährige Fahrerin und ihr drei Jahre altes Kind wurden leicht verletzt, als sie mit ihrem Wagen am Sonntag gegen 14 Uhr in der Altkönigstraße in Bürgel frontal gegen eine Hauswand prallten.

Das Auto ist aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn abgekommen. Im Zuge der Unfallaufnahme ergaben sich Hinweise, dass der Fahrer eines schwarzen Pkw den Unfall gesehen haben müsste. Er sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei (Tel.: 069/80985100) zu melden. (bg)

Tödlicher Unfall auf A5 bei Langen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion