Junger Langfinger

Junges Mädchen klaut Portemonnaie aus Handtasche

Offenbach - Nach einem Diebstahl in einem Einkaufsmarkt in der Rowentastraße ermittelt die Polizei. Ein 10 bis 12 Jahre altes Mädchen könnte der Langfinger gewesen sein.

Wie die Polizei berichtet, erledigte gestern gegen 19 Uhr eine 49-jährige Offenbacherin ihre Einkäufe, als sie an der Kasse feststellte, dass Langfinger während des Einkaufs ihr Portemonnaie aus der Handtasche geklaut hatten. Bereits beim Einkaufen sah die Frau eine verdächtige junge Dame. Die mögliche Diebin soll 10 bis 12 Jahre alt und 1,40 Meter groß sein. Das Kind hatte lange braune Haare, die zu einem Pferdeschwanz gebunden waren und einen dunkleren Teint. Bekleidet war das Mädchen mit einem hellen kurzärmeligen Oberteil und einem Rock. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 069/8098-1234 zu melden.

Top 10 - Die Hauptstädte der Langfinger

dr

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion