Opfer sitzt seit Attacke von Sven R. im Rollstuhl

Brutaler Mark Herbert-Schläger steht ab Juni vor Gericht

+
Mark Herbert sitzt seit der Tat 2012 im Rollstuhl.

Offenbach - Der Fall liegt schon fast vier Jahre zurück, nun kommt es zum Prozess. Mark Herbert-Schläger Sven R. muss sich ab dem 22. Juni vor dem Landgericht Darmstadt verantworten.

Seit Anfang September 2015 sitzt der Tatverdächtige im Fall Mark Herbert in Untersuchungshaft. Sven R. soll den damals 23-jährigen Herbert beim Aussichtsturmfest 2012 in den Rollstuhl geprügelt haben. Bislang hatte sich der Prozessbeginn gegen den Berufskraftfahrer, der zuvor bereits wegen andere Gewaltdelikte aufgefallen war, immer wieder verzögert, nun stehen die Termine fest. Wie das zuständige Landgericht Darmstadt heute mitteilte, muss sich Sven R. erstmals am 22. Juni wegen des Verdachts der schweren Körperverletzung verantworten. Dem Angeklagten Sven R., zuletzt wohnhaft in Offenbach, wird vorgeworfen, auf dem Aussichtsturmfest in Offenbach-Bieber am 25. August 2012 nach einer vorausgegangenen verbalen Auseinandersetzung auf den stark betrunkenen Mark Herbert eingeschlagen und eingetreten zu haben.

Der 30-jährige Angeklagte soll Herberts Körper und Kopf mehrmals mit einer solchen Wucht gegen die Mauer des Aussichtsturms geschlagen haben, dass drei Halswirbel brachen. Nachdem Zeugen hinzukamen und Sven R. aufforderten, von Herbert abzulassen, soll dieser nochmals auf den bereits schwerstverletzt am Boden liegenden Herbert eingetreten haben und dann geflüchtet sein. Das Opfer ist seit der Attacke gelähmt und sitzt im Rollstuhl.

Alles zum Fall Mark Herbert lesen Sie auf der Themenseite

Die Suche nach dem Täter hatte damals auch so lange gedauert, weil die Zeugen große Angst vor dem Angeklagten haben. Drei Jahre lang gab es lediglich anonyme Hinweise. Niemand hat sich getraut namentlich als Zeuge auszusagen, was im August 2012 am Aussichtsturm Bieber geschehen ist und wer Mark Herbert so zugerichtet hat. Erst der Druck der Öffentlichkeit, unter anderem wurde der Fall Mark Herbert bei der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“ vergangenes Jahr noch mal aufgerollt, führte zur Ergreifung des mutmaßlichen Täters. Insgesamt setzte das Landgericht Darmstadt acht Verhandlungstermine (22.6., 24.6., 30.6., 6.7., 12.7., 13.7., 20.7. und 27.7.) an.

Bilder: Aussichtsturmfest in Bieber

dani

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion