Bei Schlägerei kommen nicht nur Fäuste zum Einsatz

Männer attackieren sich mit Messer und Baseballschläger

Offenbach - Bei einer Schlägerei kommen nicht nur die Fäuste zum Einsatz. Die beiden Streithähne nutzen auch ein Messer und einen Baseballschläger.

Vierl Arbeit für die Polizei in Offenbach: Am Samstag gegen 17 Uhr ereignete sich an der Ecke Mühlheimer Straße/Karl-Herdt-Weg eine Schlägerei zwischen zwei Männern. Wie die Beamten berichteten, kamen im Verlauf der Auseinandersetzung auch ein Messer und ein Baseballschläger zum Einsatz. Einer der Beteiligten erlitt zwei Stichverletzungen, die im Krankenhaus genäht werden mussten. Der zweite Schläger fing sich zwei Platzwunden am Kopf ein, die ebenfalls in einem Krankenhaus erstversorgt wurden. Über die Hintergründe der Auseinandersetzung machte die Polizei keine Angaben. Klar ist nur: Eine größere Menschenmenge verfolgte vor Ort das Geschehen. Daher bittet die Polizei Zeugen, die noch nicht erfasst wurden, sich unter der Telefonnummer 069/8098-1234 zu melden. (dani)

Archivbilder

Schlägerei auf dem Bieberer Berg

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare