Angst vor Überschwemmungen

Unwettergefahr: Stadt sagt Mainuferfest ab

+
Sperrung wegen Hochwasser: Auch für das Wochenende befürchtet der Wetterdienst schwere Unwetter, die Stadt Offenbach sagte das Mainuferfest ab.

Offenbach - Die Stadt Offenbach hat auf die derzeitige Wetterlage reagiert und das fürs Wochenende geplante Mainuferfest abgesagt.

In den letzten Wochen vergeht kaum ein Tag, ohne dass es in Strömen regnet. Die Unwetter der vergangenen Tage haben immer wieder Straßen in Offenbach und Umgebung unter Wasser gesetzt. Besonders die Gegend am Mainufer war von Überschwemmungen betroffen, die Mainstraße zeitweise gesperrt. Auch für das Wochenende hat der Wetterdienst wieder vor schweren Unwettern gewarnt, aus diesem Grund hat sich die Stadt entschlossen, das Mainuferfest abzusagen. Das Fest soll allerdings nachgeholt werden, möglicher Ersatztermin könnte das erste September-Wochenende sein. Das teilte die Stadt heute auf einer Pressekonferenz mit. Einen ausführlichen Bericht lesen Sie morgen in der gedruckten Ausgabe der Offenbach-Post. (nb)

Unwetter: Bilder aus der Region

Bilder: Mainuferfest in Offenbach

Kommentare