Eine Leichtverletzte

Unfallflucht am Kaiserleikreisel

+
Der Kaiserleikreisel von oben.

Offenbach - Ein Autofahrer verursacht einen Unfall im Kaiserleikreisel und fährt anschließend einfach weiter. Nun sucht die Polizei nach ihm.

Unfallflucht am Kaiserleikreisel in Offenbach: Laut Angaben der Polizei bog ein auf der Strahlenbergerstraße von Frankfurt her kommender Autofahrer gestern Nachmittag gegen 16 Uhr in den Kaiserleikreisel ein. Dabei übersah der Autofahrer einen weiteren Verkehrsteilnehmer, der nach links ausweichen musste und einen neben sich fahrenden Wagen traf. Bei der Kollision wurde eine 19-jährige Beifahrerin leicht verletzt, der Sachschaden beläuft sich etwa 4000 Euro. Die Beamten suchen nun nach dem unbekannten Wagen, der durch sein unachtsames Einfahren in den Kreisel den Unfall verursacht hatte und anschließend einfach weiterfuhr. Hinweise nimmt die Polizei unter 069/8098-5200 entgegen.

Das droht Verkehrssündern bei einer Unfallflucht

dani

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion