Mehrere tausend Euro Schaden

Randalierer beschädigen zahlreiche Autos im Stadtkern

Babenhausen - Randalierer haben in der vergangenen Nacht zahlreiche Autos im Stadtkern beschädigt. Eine sofortige Fahndung nach den Tätern verlief ohne Erfolg.

Gegen 0.45 Uhr erhielt die Polizeistation Dieburg mehrere Anrufe, dass dunkel gekleidete Männer in der Ludwigstraße die Scheiben bei Autos einschlagen würden. Die Verursacher sind im Anschluss in Richtung Friedhof weggerannt. Nach ersten Ermittlungen sind mindestens 21 Fahrzeuge beschädigt worden. Die Kriminellen schlugen Scheiben ein oder zerstörten die Außenspiegel. Betroffen waren nach bisherigen Feststellungen Autos, die im Bruchweg, im Ostring, der Fahrstraße, am Spessartplatz, der Potsdamer Straße und der Ludwigstraße geparkt waren. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Polizeistation Dieburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 06071/96560.

So kommt ihr Schätzchen gut durch den Winter

chi

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion