Polizei nimmt Mann fest

Drogenhund findet kiloweise Rauschgift

+
Bild der Polizei Darmstadt von beschlagnahmten Drogen.

Babenhausen/Schaafheim - Die Polizei findet in zwei Wohnungen in Babenhausen und Schaafheim kiloweise Drogen und nimmt einen 26-jährigen Mann fest.

Wie die Darmstädter Polizei heute mitteilte, durchsuchten Drogenfahnder im Zusammenhang mit einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Darmstadt gestern Morgen zwei Wohnungen in Schaafheim und Babenhausen. Dabei setzten die Beamten auch einen Spürhund ein, der auch prompt zahlreiche versteckte Drogen erschnüffelte.

Tausende fordern bei Hanfparade Cannabis-Legalisierung

Insgesamt stellten die Polizisten vier Kilo Amphetamine, zwei Kilo Haschisch, ein Kilo Marihuana und mehr als 12.000 Euro Bargeld sicher. Die Polizei nahm einen 26-jährigen Mann wegen des Verdachts auf Drogenhandel fest. (nb)

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion