Beherzte Gegenwehr

Taxifahrerin beißt Räuber in die Flucht

Darmstadt - Mit einem Biss in die Hand des Angreifers hat sich eine Darmstädter Taxifahrerin in der Nacht auf Donnerstag erfolgreich gegen einen versuchten Raubüberfall gewehrt.

Wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte, war der Täter als Fahrgast zugestiegen. Während der Tour bedrohte er die Fahrerin plötzlich mit einem Messer, um an ihre Einnahmen zu gelangen. Die Frau riss dem Räuber die Waffe aus der Hand und biss zu, woraufhin er flüchtete. Die sofort verständigte Polizei konnte noch in der Nacht einen 32-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. (dpa)

Eigene Tochter erwürgt: Bilder vom Prozess in Darmstadt

Quelle: DA-imNetz.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion