WLAN im Kreishaus

Bald gratis surfen

Dietzenbach - Kostenlos im Internet surfen, das ist künftig im Kreishaus möglich. Der Kreistag beschloss einstimmig, zunächst in den gesamten von den Gremien des Kreises genutzten Bereichen einen Passwort-geschützten Zugang für alle Mandatsträger einzurichten.

Alles zur Politik im Landkreis Offenbach

Darüber hinaus wird der Kreisausschuss gebeten, für freien WLAN-Zugang im öffentlichen Foyer und in der Cafeteria zu sorgen. Hintergrund ist der Wegfall der „Störerhaftung“ im Telemediengesetz. Dadurch werden WLAN-Anbieter nicht mehr pauschal für Delikte ihrer Internet-Nutzer zur Verantwortung gezogen. (mic)

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare