Auf der Fahrt von Langen nach Dietzenbach

Mann prügelt im Stadtbus auf 20-Jährigen ein

+

Dietzenbach/Langen - Auf der Fahrt von Langen nach Dietzenbach hat ein etwa 35 Jahre alter Mann im Stadtbus auf einen 20-Jährigen eingeprügelt.

Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung kam es gestern Abend gegen 19.20 Uhr im Stadtbus von Langen nach Dietzenbach. Wie die Polizei heute mitteilte, war ein etwa 35-Jähriger mit einem 20-Jährigen aus Dietzenbach in Streit geraten. Der Unbekannte schlug seinen jüngeren Kontrahenten bereits im Bus und noch mehrfach nach dem Aussteigen in Dietzenbach. Danach flüchtete er unerkannt. Der Schläger soll korpulent gewesen sein, er hatte kurze, dunkle Haare und einen Dreitagebart. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter 06074/837-0.

dani

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion