Wasser, Sand und Cocktails im Waldschwimmbad

Startschuss für die Beach-Lounge

+
Mit einer kleinen Party haben Mitarbeiter der Stadtwerke und der Städtischen Betriebe die Beach-Lounge im Waldschwimmbad schon vorab getestet. Viel Spaß hat dabei unter anderem Schwimmbadleiterin Susanne Silz (Mitte), der Christoph Köhler fürs Foto „Hasenohren“ anlegt.

Dietzenbach - Wasser, Sand, Cocktails – das klingt nach Urlaub am Strand. Oder nach Feierabend im Waldschwimmbad (Offenthaler Straße 85). Denn dort öffnet heute Abend, 18 Uhr, der „Beach-Bereich“, in dem ab sofort jeden Donnerstag – bis zum 15. September, wenn das Wetter mitspielt – After-Work-Partys stattfinden.

Wie berichtet, haben Mitarbeiter der Städtischen Betriebe und der Stadtwerke während eines sozialen Projektes eine „Beach-Lounge“ eingerichtet und dafür vier Lkw-Ladungen Sand aufgeschüttet und Strandmöbel aus Holzpaletten hergerichtet. Die Strandbar im Waldschwimmbad lädt zu sommerlichen Nächten mit Cocktails ein. Auf der Getränkekarte stehen unter anderem „Sex on the Beach“ oder Mojito. Aber auch drei nicht alkoholische Cocktails werden ausgeschenkt. Für musikalische Sommergefühle sorgt der Dietzenbacher DJ Chris Gantini.

Den Testlauf hat die Beach- Lounge bereits bestanden: Als Dankeschön haben rund 25 Mitarbeiter der Stadtwerke und der Städtischen Betriebe dort schon eine kleine Party gefeiert, berichtet Schwimmbadleiterin Susanne Silz. Sitzmöbel und Cocktails haben auch Bürgermeister Jürgen Rogg, Stadtwerke-Betriebsleiter Christian Locke und der Leiter der Städtischen Betriebe, Michael Würz, genossen.

Der Eintritt für reguläre Besucher kostet von 18 bis 20 Uhr 4,50 Euro, ermäßigt 2,50. Ab 20 Uhr gilt ein Abendtarif von 2,50 Euro. Ab dem morgigen Freitag und bis zum Ende der Sommerferien hat das Schwimmbad täglich bis 20 Uhr geöffnet. Donnerstags zur After-Work-Party in der Beach-Lounge bleibt das Schwimmbad bis 22 Uhr offen. Kassenschluss ist dann um 21 Uhr, in den Becken kann bis 21.45 Uhr geschwommen werden. Sollte es heute Abend regnen, verschiebe sich die Eröffnung des Strandbereiches um eine Woche, sagt Schwimmbadleiterin Silz.

Die 25 Badeseen und Freibäder in der Region

ron

Kommentare