Räuber klaut Handtasche und flüchtet

Überfall vor Bankfiliale: Fahndung mit Hubschrauber

Dietzenbach - Aufregung in der Babenhäuser Straße: Vor einer Bankfiliale in der Altstadt hat gestern Nachmittag ein Räuber einer Dame die Handtasche entrissen. Wie die Polizeipressestelle auf Anfrage mitteilte, geschah der Vorfall um 15.45 Uhr.

Nachdem der Täter mit seiner Beute geflüchtet war, leitete die Polizei sofort eine Fahndung ein. Dabei kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz, der gerade verfügbar war. Trotzdem gelang es den Beamten nicht, den zirka 30 Jahre alten und schlanken Mann, der auf 1,65 Meter geschätzt wird, zu fassen. Die Polizei wäre daher dankbar für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen. Zuständig ist die Dietzenbacher Polizeiwache. Diese ist unter der Rufnummer 06074/8370 zu erreichen. (cz)

SOS vom Smartphone: Das Mobiltelefon als Nothelfer

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion