Weinfest eröffnet

Auf dem Europaplatz fließt wieder der Rebensaft

+

Dietzenbach - Ein Prosit auf Bacchus und zehn weinselige Tage auf dem Europaplatz im Zeichen des Rebensafts: Das 21. Dietzenbacher Weinfest ist eröffnet.

Gestern Abend haben Bürgermeister Jürgen Rogg (links) und Erster Stadtrat Dieter Lang (rechts) mit charmanter Unterstützung der Weinhoheiten aus Groß-Umstadt – Weinkönigin Saskia I. (Mitte) nebst Prinzessinnen Michelle (Zweite von rechts) und Isabelle – den offiziellen Startschuss für das Ereignis gegeben. 30 Stände zählt das Weindorf, das nicht nur mit edlen Tropfen unterschiedlichster Herkunft und kulinarischen Grundlagen aller Geschmacksrichtungen lockt, sondern auch täglich von 19 bis 22 Uhr Livemusik bietet.

Unter den gastgebenden Winzern sind etliche gute Bekannte, daneben sind aber auch einige neue Namen zu finden. Bleibt zu hoffen, dass Petrus bis einschließlich kommenden Sonntag möglichst oft genauso gut gelaunt sein wird wie die Dietzenbacher Freunde des Weins und ihre gern gesehenen Gäste aus der Umgebung.

Bilder des Dietzenbacher Weinfests

Kommentare