Gute Nachrichten

Aufmerksamer Passant findet vermisste 63-Jährige

Dreieich - Gute Nachrichten: Eine vermisste 63 Jahre alte Frau aus dem Seniorenzentrum in der Ulmenstraße ist dank eines aufmerksamen Passanten wieder zurück in ihrer Wohnung.

Die 63-jährige Frau aus der Ulmenstraße, die am 7. August nicht von einem Spaziergang zurückgekehrt war, ist laut Polizei wohlbehalten gefunden worden. Am Montag letzter Woche hatte sich die Polizei mit einem Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit gewandt. Am Samstag fiel die Vermisste dann einem aufmerksamen Passanten auf. Er sprach sie an und ging mit ihr zur Polizei in Dietzenbach. Eine Streife brachte die Frau schließlich zurück in ihre betreute Wohnung. dr

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion