Ortsumfahrung

Ampeln in Offenthal leuchten hoffentlich Freitag wieder

+

Dreieich - Die beiden Ampeln auf der Offenthaler Ortsumfahrung geben weiterhin kein „Lebenszeichen“ von sich.

Zwischenzeitlich bestand die leise Hoffnung, dass die Signalanlagen an den Abzweigen zur Philippseicher Straße (Bild) und zur Straße In der Quelle heute wieder funktionieren könnten, aber das haute nicht hin. Die Firma benötige ein Spezialkabel, sagt Karin Eisenhauer. „Trotz aller Anstrengungen war das nicht auf die Schnelle zu bekommen“, bedauert die städtische Ressortleiterin für Sicherheit und Ordnung. Das Kabel soll morgen geliefert werden. Der Bauleiter sei zuversichtlich, dass die Ampeln ab Freitagmittag wieder leuchten. Bis dahin heißt es für die Verkehrsteilnehmer: Vorsichtig fahren und Rücksicht nehmen. Auf Wunsch der Stadt hat Hessen Mobil Tempo-50-Schilder aufgestellt.

fm

Kommentare