Ab jetzt sechs Jugend-Fußballmannschaften

Jugend des SC Hessen: Neu aufgestellt in die Saison

+
Zu einem Gruppenfoto stellten sich alle Mannschaften des SC Hessen Dreieich auf der Tribüne im Sportpark auf, die in der neuen Saison auf Punktejagd gehen. Nach der Fusion mit dem JFC Frankfurt verfügt der Verein nun über sechs Jugendteams, die sich bei einem Fest vorstellten.  

Dreieich -  Mehr Jahrgänge und Mannschaften – die Jugendabteilung des SC Hessen Dreieich hat sich durch ihre Zusammenarbeit mit dem JFC Frankfurt neu strukturiert. Jetzt startet der Nachwuchsbereich breiter aufgestellt in die neue Saison.

Alles neu macht der Sommer in der Fußballabteilung des SC Hessen Dreieich: Zuvor gab es die Mannschaften U15, U17 und U19, hinzu kam eine U23-Mannschaft. Nach der Fusion mit dem Jugendfußballclub Frankfurt zum 1. Juli stellte der Verein seine Nachwuchsabteilung neu auf und gliederte die Mannschaften des JFC ein. Nun werden Spieler aus sechs Jahrgängen ausgebildet: Mannschaften für U12, U13 und U14 sind hinzugekommen. Insgesamt ist die Abteilung auf sechs Mannschaften angewachsen.

So starten die Nachwuchsfußballer nun in ihre neue Saison. Deren Eröffnung feierten sie mit gut 300 Gästen im Hahn Air Sportpark. Darunter waren Bürgermeister Dieter Zimmer sowie Vertreter der Sponsoren wie der Chef des Hauptsponsors, der MHK Group, Hans Strothoff, samt Vorstandskollegen. Bis spät in die Abendstunden konnten sich die Teilnehmer an der Tombola mit der Chance auf Gewinne vergnügen. Zu diesen zählten handsignierte Trikots der deutschen Nationalmannschaft und einiger Bundesligisten sowie ein Fahrrad-Gutschein über 500 Euro.

Die Kinder und Jugendlichen standen vor allem bei den Mannschafts-Fotoshootings mit neuer Spielkleidung im Rampenlicht. Während die erste Mannschaft unter Anleitung von Rudi Bommer zwischendurch eine Trainingseinheit absolvierte, ließen es sich die Gäste bei gutem Wetter gut gehen. Viele Eltern hatten Leckereien und Salate zur Verpflegung beigesteuert oder freiwillig beim Auf- und Abbau geholfen. Der Verein, der sich als Ausbildungsclub versteht, blickt nun mit Vorfreude auf die neue Saison der Jugendmannschaften und hofft auf ein erfolgreiches Abschneiden. (jrd)

Hessen Dreieich siegt im Derby gegen Urberach: Fotos

Mehr zum Thema

Kommentare