Männer gelangen über Terasse ins Haus

Schläge und Todesdrohung: Trio überfällt 72-Jährige

+

Dreieiech - Im Dreieicher Stadtteil Sprendlingen wird eine 72-Jährige in der vergangenen Nacht von drei Männer überfallen. Das Trio geht ziemlich brutal vor.

Eine 72-jährige Frau aus Sprendlingen wurde gestern Abend in ihrem Haus von drei unbekannten Männern überfallen. Laut Polizei erbeuteten die dunkelhaarigen Räuber mit dunklem Teint Bargeld und Schmuck. Die Täter drangen gegen 21.35 Uhr durch eine offen stehende Terrassentür in ein Einfamilienhaus in der Straße „Am Taubhaus“ ein. Die Männer waren zwischen 20 und 30 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß sowie von kräftiger Statur. Die Bewohnerin wurde von den dunkel gekleideten Tätern zu Boden geschlagen und mit dem Tode bedroht. Die Räuber schlossen ihr Opfer im Anschluss im Badezimmer ein und durchsuchten das Haus nach Wertsachen. In einem unbeobachteten Moment flüchtete die Seniorin zu den Nachbarn und rief die Polizei. Die Räuber flüchteten jedoch unerkannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun dringend Zeugen, sich unter der Rufnummer 069/8098-1234 zu melden. dr

Spektakuläre und kuriose Raubüberfälle

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion