Dr. Mirjam Koch übernimmt

Tierheim in Dreieich mit neuer Leiterin

+
Symbolbild

Dreieich - Dr. Mirjam Koch wird neue Leiterin des Tierheims Dreieich. Das hat der Vorstand des Trägervereins mitgeteilt. Die Stelle tritt sie am 1. November an.

Der ehrenamtliche Vorstand des Betreibervereins hatte aktiv werden müssen, nachdem Brigitte Viehl sich beruflich verändert hatte. Sie war von September 2012 bis zum Sommer Leiterin der Einrichtung. Ihre Nachfolgerin kann einiges vorweisen. Koch ist ausgebildete Tierpflegerin mit praktischer Erfahrung auch in der Leitung eines Tierheims, hat ein Biologiestudium absolviert und im Bereich Geowissenschaften promoviert.

Der Vorstand ist nach eigenen Angaben überzeugt, mit dieser Wahl die richtige Weichenstellung für die kommenden Jahre getroffen zu haben. „Es steht eine Reihe wichtiger Entscheidungen an, die wir zusammen mit unseren Mitgliedskommunen, den Mitarbeitern und allen ehrenamtlich Aktiven anpacken wollen. Dazu gehören die langfristige Sicherung des Standorts und notwendige Investitionen in die Bausubstanz“, heißt es in der Mitteillung. Außerdem müsse man über weitere Dienstleistungen im Umfeld der Tierpflege und Tierbetreuung nachdenken. (fm)

Tieren ein neues Zuhause schenken: Adoptieren oder kaufen? 

Kommentare