Deutscher Olympischer Sportbund feiert in Paulskirche

Bilder: Merkel beim Festakt „10 Jahre DOSB“ in Frankfurt

DOSB-Festakt in Frankfurt
1 von 12
Bilder des Festakts in der Paulskirche
DOSB-Festakt in Frankfurt
2 von 12
Bilder des Festakts in der Paulskirche
DOSB-Festakt in Frankfurt
3 von 12
Bilder des Festakts in der Paulskirche
DOSB-Festakt in Frankfurt
4 von 12
Bilder des Festakts in der Paulskirche
DOSB-Festakt in Frankfurt
5 von 12
Bilder des Festakts in der Paulskirche
DOSB-Festakt in Frankfurt
6 von 12
Bilder des Festakts in der Paulskirche
DOSB-Festakt in Frankfurt
7 von 12
Bilder des Festakts in der Paulskirche
DOSB-Festakt in Frankfurt
8 von 12
Bilder des Festakts in der Paulskirche
DOSB-Festakt in Frankfurt
9 von 12
Bilder des Festakts in der Paulskirche

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zum 10. Gründungsjubiläum gratuliert. „Es waren zehn Jahre DOSB, die reich an großen Erfolgen waren“, sagte sie beim Festakt in der Frankfurter Paulskirche.

 Für die Fußball-EM und die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro wünschte Merkel den Athleten viel Erfolg. "Bei aller gebotenen diplomatischen Zurückhaltung: Ich drücke allen deutschen Teilnehmern die Daumen." Die Kanzlerin sprach aber auch die aktuellen Affären, Skandale und Schattenseiten des Sports. "Manipulation, Doping und Korruption machen Siege zur Farce und zerstören die Glaubwürdigkeit des Sports", betonte die 61-Jährige.

dpa

Kommentare