Arbeiten haben begonnen

54 Stunden Zeit für Erneuerung der Südbahn am Flughafen

Frankfurt - Nur 54 Stunden Zeit haben die Bauarbeiter, um die südliche Start- und Landebahn am Frankfurter Flughafen zu erneuern.

Auf 4000 Metern Länge muss die abgenutzte obere Asphaltschicht ausgetauscht werden, wie Betreiber Fraport am Freitag mitteilte. Dafür werden rund 8000 Tonnen Asphalt bewegt. Die Bauarbeiten haben in der Nacht auf Freitag begonnen und sollen pünktlich zum Start des Flugbetriebs am Sonntag, 8. Mai, beendet sein. Trotz eines ausgedünnten Flugplans könne es vereinzelt zu Verspätungen kommen, erklärte die Fraport. Im vergangenen Jahr wurde bereits die parallele Center-Bahn erneuert.

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion