In der Nähe des Flughafens

Vollsperrung der A3 und B43 wegen Bombenfund

+

Frankfurt - Wegen einer Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg wird die A3 und die B43 in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch voll gesperrt.

Die A3 muss in der kommenden Nacht zwischen 23.30 Uhr und 1 Uhr in der Nähe des Frankfurter Flughafens komplett gesperrt werden. Grund: Bei Bauarbeiten wurde eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Dies teilte Hessen Mobil heute Nachmittag mit. Während der Arbeiten für den Bau der neuen S-Bahn-Anbindung zum Flughafen wurde auf dem Gelände der sogenannten Gateway Gardens die Bombe gefunden. Sie liegt unmittelbar südlich der B43. Der Kampfmittelräumdienst ist alarmiert, die Entschärfung der Bombe ist für die Nachtstunden geplant.

Aus Sicherheitsgründen entschied der Kampfmittelräumdienst während der Entschärfung die B43 und die A3 voll zu sperren. Bereits Mitte August war an fast identischer Stelle eine Fliegerbombe gefunden worden. Damals gingen die Einsatzkräfte ebenfalls so vor, die Bombe in der Nacht zu entschärfen und dafür die Autobahn zu sperren - mit Erfolg. Es gab keine Probleme. (dani)

Hier wird eine Fliegerbombe gesprengt

Mehr zum Thema

Kommentare