Im Alter von 29 Jahren gestorben

Frankfurter Zoo trauert um Nashorn Tsororo

+
Tsororo, die Nashornkuh im Frankfurter Zoo

Frankfurt - Tsororo, die Nashornkuh im Frankfurter Zoo ist gestorben. Schon seit Monaten stand das 29 Jahre alte Tier wegen krankhafter Veränderungen an der Gebärmutter unter Beobachtung der beiden Zootierärztinnen, berichtete der Zoo gestern.

Am Samstag vor Pfingsten wirkte Tsororo apathisch und zeigte eine erhöhte Atemfrequenz. Trotz intensiver Behandlung verschlechterte sich der Zustand bis sie schließlich in der Nacht zu Pfingstmontag starb. In menschlicher Obhut können Nashörner deutlich über 40 Jahre alt werden.

Bilder: Tierbabys in Frankfurt und Kronberg

red

Kommentare