Motto „Gemeinsam - solidarisch - Frankfurt“

Tausende sehen Parade der Kulturen in Frankfurt: Fotos

Parade der Kulturen in Frankfurt
1 von 6
Tausende sehen Parade der Kulturen in Frankfurt
Parade der Kulturen in Frankfurt
2 von 6
Tausende sehen Parade der Kulturen in Frankfurt
Parade der Kulturen in Frankfurt
3 von 6
Tausende sehen Parade der Kulturen in Frankfurt
Parade der Kulturen in Frankfurt
4 von 6
Tausende sehen Parade der Kulturen in Frankfurt
Parade der Kulturen in Frankfurt
5 von 6
Tausende sehen Parade der Kulturen in Frankfurt
Parade der Kulturen in Frankfurt
6 von 6
Tausende sehen Parade der Kulturen in Frankfurt

Die zehnte Auflage der Parade der Kulturen in Frankfurt hat zahlreiche Zuschauer angelockt. Die Veranstalter sprachen am Samstag von mehreren Tausend Besuchern.

20.000 Menschen waren zu der Aktion erwartet worden, bei der rund 70 Gruppen und fast 2000 Teilnehmer mit bunt geschmückten Wagen durch die Innenstadt zogen. Die Parade unter dem Motto "Gemeinsam - solidarisch - Frankfurt" endete mit einem Musikfinale am Römer. Parallel zu dem Aufzug hatten die Organisatoren zum Markt der Kulturen eingeladen. Ausrichter ist der Frankfurter Jugendring, der sich gegen Rassismus und Diskriminierung einsetzt.

Kommentare