Opel-Zoo und Frankfurter Zoo

Bilder: Tierbabys in Frankfurt und Kronberg

Baby-Gorilla in Frankfurt am Main
1 von 22
Im Frankfurter Zoo erblickt im September 2016 ein Baby-Gorilla das Licht der Welt.
Eisfuchs-Nachwuchs im Opel-Zoo
2 von 22
Eisfuchs-Nachwuchs im Opel-Zoo
Tierbabys im Opel-Zoo und Frankfurter Zoo: Nachwuchs bei Greifstachlern
3 von 22
Nachwuchs bei den Greifstachlern im Frankfurter Zoo. Greifstachler sind nachtaktive, mit Stachelschweinen und Meerschweinchen verwandte Nagetiere.
Tierbabys im Opel-Zoo und Frankfurter Zoo: Nachwuchs bei Greifstachlern
4 von 22
Nachwuchs bei den Greifstachlern im Frankfurter Zoo. Greifstachler sind nachtaktive, mit Stachelschweinen und Meerschweinchen verwandte Nagetiere.
Tierbabys im Opel-Zoo und Frankfurter Zoo: Nachwuchs bei Greifstachlern
5 von 22
Nachwuchs bei den Greifstachlern im Frankfurter Zoo. Greifstachler sind nachtaktive, mit Stachelschweinen und Meerschweinchen verwandte Nagetiere.
Tierbabys im Opel-Zoo und Frankfurter Zoo: Nachwuchs bei Greifstachlern
6 von 22
Nachwuchs bei den Greifstachlern im Frankfurter Zoo. Greifstachler sind nachtaktive, mit Stachelschweinen und Meerschweinchen verwandte Nagetiere.
Tierbabys im Opel-Zoo und Frankfurter Zoo: Nachwuchs bei Greifstachlern
7 von 22
Nachwuchs bei den Greifstachlern im Frankfurter Zoo. Greifstachler sind nachtaktive, mit Stachelschweinen und Meerschweinchen verwandte Nagetiere.
Tierbabys im Opel-Zoo und Frankfurter Zoo: Nachwuchs bei Greifstachlern
8 von 22
Nachwuchs bei den Greifstachlern im Frankfurter Zoo. Greifstachler sind nachtaktive, mit Stachelschweinen und Meerschweinchen verwandte Nagetiere.
Tiger Berani erblickte im Frankfurter Zoo das Licht der Welt.
9 von 22
Tiger Berani erblickte im Frankfurter Zoo das Licht der Welt.
Brillenbärin Cashu brachte am 25. Dezember im Frankfurter Zoo Zwillinge zur Welt.
10 von 22
Brillenbärin Cashu brachte am 25. Dezember im Frankfurter Zoo Zwillinge zur Welt.

Bilder: Baby-Giraffe im Opel-Zoo, Zwillings-Brillenbären im Frankfurter Zoo und weitere tierische Highlights aus den hessischen Tiergärten.

Kommentare