Zeuge meldet Gruppe von bis zu 15 Personen

Jugendliche Sprayer ertappt

Hainstadt - Die Polizei hat am Sonntag in Hainstadt zwei mutmaßliche Sprayer auf frischer Tat erwischt.

Gegen 17.20 Uhr rief ein Anwohner aus der Lessingstraße auf der Wache in Seligenstadt an und meldete eine Gruppe von zehn bis 15 Jugendlichen, die dort ein Wartehäuschen beschmieren würden. Die Ordnungshüter kontrollierten die Gruppe. Gegen einen 15 Jahre alten Jungen aus Hanau und ein 13 Jahre altes Mädchen aus Seligenstadt ermitteln die Beamten nun wegen des Verdachts der Sachbeschädigung. Ob der Rest der Gruppe beteiligt war, wird noch geprüft. (kd)

Living Walls: Graffiti in Offenbach

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion