Wurde Katze vergiftet?

Hainstadt (mho) ‐ Ein ungutes Gefühl hatten am Freitagabend die Besitzer einer Katze, die nach einem Rundgang wieder zu Hause in der Martinstraße auftauchte.

Lesen Sie hierzu auch:

Wer tötet mit Gift unschuldige Katzen?

Nachdem das Tier schnell apathisch wurde und sich mehrfach übergeben musste, wurde es am nächsten Morgen einem Tierarzt vorgestellt. Kurz darauf verstarb der Vierbeiner in der Praxis. Ursache ist wohl eine massive Vergiftung. Da die Katze an einen ausgelegten Giftköder geraten sein könnte, ermittelt die Polizei (Tel: 89300).

Rubriklistenbild: © pixelio

Kommentare