Roman und Heiko Lochmann

„Lochis“ locken tausende junger Fans ans Forum

+
Fürs Anstehen wurden die jungen Fans von Roman und Heiko Lochmann nicht nur mit einem Selfie mit den Stars, sondern auch mit dem neuen Hit „Lieblingslied“ belohnt.

Hanau - Tausende junger Menschen waren es, die am Samstag bereits lange vor der Selfie-Fotografierstunde mit den Zwillingsbrüdern Roman und Heiko Lochmann teils in praller Sonne im Forum ausgeharrt hatten.

Sie wollten die „Lochis“, die für ihren You-Tube Kanal mit Musikparodien, Eigenproduktionen und Sketchen mittlerweile weit über zwei Millionen Abonnenten haben, einmal live erleben – und sich mit ihnen ablichten lassen. Denn bei der „Selfie Tour“ anlässlich der jüngsten CD Veröffentlichung gibt es die Zwillinge zum Anfassen. Auch wenn es mitunter einige Zeit dauert. Denn die Fans stauten sich vom Forum bis weit in die Langstraße hinein, um zum Foto auf der Bühne zu kommen. Eingerahmt von Roman und Heiko Lochmann. Die gaben kurz nach zwölf Uhr ihren Einstand mit ihrem neuen Hit „Lieblingslied“. Das begeisterte Publikum zeigte sich textsicher, sang laut mit, Schreie der Begeisterung mischten sich mit ein, zur völligen Extase fehlte nicht viel. Die „Lochis“ hingegen gaben sich ganz gelassen, als es dann um das tausendfache Fotoshooting ging. Ganz ohne Starallüren. Für ein „Selfie“ mit einem Mädchen im Rollstuhl verließen sie sogar die Bühne und posierten hinter dem jungen Fan in der Menschenmenge.

Für die „Lochis“ war der Besuch in Hanau, der letzte Termin der „Selfie Tour“, gleichsam eine erste Fühlungnahme mit Hanau. Denn am Freitag, 9. September, gehört das Amphitheater ab 20 Uhr ganz ihnen und ihren Fans, die sich auf die neuen Songs aus dem Album „Zwilling“ freuen können. (dk)

Eröffnungswochenende im „Forum Hanau“: Bilder

Kommentare