Zusammenstoß auf Zebrastreifen

Radler schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Hanau - Schwerer Unfall auf der Philippsruher Allee in Hanau: Nach einem Zusammenstoß mit einem Auto schwebt ein Radfahrer in Lebensgefahr.

Wie die Polizei heute mitteilte, wurde der Radfahrer am gestrigen Abend bei einem Unfall schwer verletzt. Der Mann überquerte gegen 18 Uhr mit seinem Fahrrad die Philippsruher Straße, eine Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr den Radler an. Der Mann erlitt mehrere Knochenbrüche und eine Schädelfraktur und schwebt noch in Lebensgefahr. (nb)

Das richtige Modell: Wer braucht welchen Radhelm?

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion