Leser Dietmar Wandel berichtet

Fuchs nimmt Sonnenbad am Gartenteich

+

Steinheim - Einen ungewöhnlichen Besucher beobachtete dieser Tage unser Leser Dietmar Wandel in seinem Garten. Neben seinem Gartenteich nahm ein Fuchs in aller Seelenruhe ein Sonnenbad. Der Garten der Wandels liegt mitten im Steinheimer Wohngebiet unweit des Nord-Friedhofs.

Bereits vor einem Jahr war schon einmal ein Fuchs im Garten des Ehepaars aufgetaucht. Eine Nachfrage beim Forstamt Hanau-Wolfgang hat ergeben, dass das Auftreten von Füchsen mitten in einem Wohngebiet nicht so ungewöhnlich ist. Der Fuchs habe sich an die Zivilisation gewöhnt. Jetzt hoffen die Wandels, dass demnächst nicht auch noch Wildschweine in ihrem Garten auftauchen.

Die schrägsten Tiere der Welt

did

Kommentare