Stadtparlament beschließt Etat

Hanau - Mutmaßlich eine lange Sitzung steht den Hanauer Stadtverordneten heute bevor. Deshalb wurde der übliche Sitzungsbeginn auch auf 15. 30 Uhr vorverlegt.

Ab dann wird im Congress Park Hanau unter anderem über den Doppelhaushalt 2016/2017 debattiert und schließlich abgestimmt. Nach den vorausgegangenen Beratungen in den Fachausschüssen deutet sich eine breite Mehrheit für den Haushalt an, der dann noch dem Regierungspräsidenten zur Genehmigung vorgelegt werden muss. Einher mit der Beschlussfassung über den Haushalt geht auch die Entscheidung über die Erhöhung diverser Steuern, unter anderem der Grundsteuer, und eine Anhebung der Kindergartengebühren. Auch über die Einführung einer Zweitwohnungssteuer sowie über Änderungen bei den Parkgebühren wird heute im öffentlichen Teil der Stadtverordnetensitzung entschieden. (did)

Von Ostfriesland bis Mauritius: Koalitionen in der Region

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare