Vor dem Hintergrund der Anschläge

Verschärfte Kontrollen bei Wilhelmsbader Sommernacht

Hanau - Viele tausend Besucher werden am heutigen Samstagabend zur Wilhelmsbader Sommernacht in Hanau erwartet. Die Konzertveranstaltung mit der Neuen Philharmonie Frankfurt ist Höhepunkt des Hanauer Kultoursommers und das größte Klassik/Rock-Open-Air im Rhein-Main-Gebiet.

Besucher der Veranstaltung sollten sich auf verschärfte Sicherheitskontrollen und eventuell längere Wartezeiten einstellen. Vor dem Hintergrund der Anschläge der vergangenen Tage und Wochen werde die Polizei verstärkt präsent sein, kündigte Henry Faltin, Sprecher des Polizeipräsidiums Südosthessen, im Gespräch mit unserer Zeitung an. Informationen über eine konkrete Gefährdung der Veranstaltung lägen nicht vor, betonte Faltin. (rdk)

Archivbilder

Bilder: Wilhelmsbader Sommernacht im Kurpark

Rubriklistenbild: © Archiv: rh

Kommentare