Brandursache noch unklar

Zwei Verletzte nach Feuer in Tiefgarage

+
Die Feuerwehr hatte den Brand in der Tiefgarage schnell gelöscht, die Brandursache ist noch unklar.

Hanau - Noch unklar ist die Ursache für einen Brand in Hanau, bei dem zwei Menschen Rauchvergiftungen erleiden.

Nach Angaben der Polizei brach am Nachmittag in der Straße Am Tümpelgarten ein Feuer in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses aus. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, zwei Menschen erlitten jedoch Rauchvergiftungen und mussten ambulant behandelt werden. Die Feuerwehr löschte den Brand, der ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge in einem abgestellten Auto ausgebrochen war, die Ermittlungen der Kripo zur genauen Ursache dauern an. (nb)

Fotos zum Tag der offenen Tür im Gefahrenabwehrzentrum

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion