Bei Rot losgefahren?

Kleinwagen überschlägt sich auf Wildhof-Kreuzung

+

Heusenstamm - Bei Unfall auf der Wildhof-Kreuzung ist gestern ein Dreieicher schwer verletzt worden. Der Wagen des Mannes überschlug sich.

Bei Rot soll ein 29 Jahre alter Dreieicher laut Zeugen gestern gegen 13 Uhr aus Heusenstamm kommend in die Wildhof-Kreuzung zwischen den Landesstraße 3117 und 3001 gefahren sein. Ein aus Offenbach kommender 35 Jahre alter Rödermarker in einem Lexus traf den Kleinwagen so, dass dieser sich überschlug. Der 29-Jährige Fahrer kam schwer verletzt in eine Klinik. Die Kreuzung war bis etwa 14.30 Uhr weitgehend gesperrt. Die Feuerwehr Heusenstamm musste Betriebsstoffe aufnehmen. Schaden: etwa 18.000 Euro. 

Archivbilder

Bilder: Linienbus kracht in Auto - Zwei Verletzte

clb

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion