Waldsee-Strandbad wird Party-Zone

+
Am 30. und 31. Juli gibt es gleich zwei musikalische Großveranstaltungen.

Langen ‐ Heiß hergegangen ist es im Strandbad am Langener Waldsee in den vergangenen Wochen ja beinahe täglich. Nun allerdings steht ein heißes Partywochenende bevor. Von Markus Schaible

Am 30. und 31. Juli gibt es gleich zwei musikalische Großveranstaltungen. Bereits zum dritten Mal wird das Strandbad gerockt: Am Freitag, 30. Juli, verwandelt sich die beliebte Partyreihe „Rock am Sterzbach“ der Stadthalle zu einer Freiluftveranstaltung.

Einen Tag später, am Samstag, 31. Juli, kocht der See im Namen von „Depeche Mode“. Beginn ist jeweils um 20.30 Uhr.

Weitere Infos:

http://www.rockamsterzbach.de

http://www.waldsee-langen.de

http://www.electronicdanceart.de

„Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren“, berichtet Veranstalter Chris Staubach vom städtischen Fachdienst Kultur und Sport. „Es werden Kabel und Schläuche für Strom und Wasser verlegt, die ersten Stände stecken ihr Areal ab, die einschlägigen Internetseiten der Wetterdienste sind hoch frequentiert, die Künstler lauschen ihrer kompletten Plattensammlung zum wiederholten Male und auch die ersten Probecocktails müssen getestet werden. Alles fiebert dem Wochenende entgegen.“

Der Eintritt für beide Veranstaltungen kostet jeweils fünf Euro. Einen Vorverkauf wird es in beiden Fällen nicht geben. Wer mit dem Auto an den Waldsee kommt, muss pro Wagen noch einmal drei Euro Parkgebühr bezahlen – Motorräder und Fahrräder sind dagegen frei.

  • 0Kommentare
  • 0 Google+
    schließen
  • E-Mail

Kommentare