Golffahrer stirbt bei Unfall

+
Bei dem Aufprall wurde der Golf im Frontbereich völlig zerstört, der Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Mühlheim - (thh) Bei einem schweren Verkehrsunfall kam heute Mittag ein 50 Jahre alter Autofahrer aus Mühlheim ums Leben. Wie die Polizei berichtet, war der Mann mit seinem VW-Golf kurz vor 14 Uhr auf der Bundesstraße 43 von Mühlheim in Richtung Hanau-Steinheim unterwegs.

Dabei kam er aus bisher noch nicht bekannten Gründen nach rechts von der Straße ab und prallte gegen eien Baum. Bei dem Aufprall wurde der Golf im Frontbereich zertrümmert und der Fahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Die Bundesstraße 43 war aufgrund der Bergung zwischen Mühlheim und Steinheim für mehrere Stunden voll gesperrt. Dadurch kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

  • 0Kommentare
  • 0 Google+
    schließen

Kommentare