Polizei sucht Zeugen

Scheibe der Tennishalle zertrümmert

Neu-Isenburg -   Scheibenklirren hörten am Samstagabend Zeugen an der Alicestraße. Kurz darauf rannten vier junge Männer  weg. Diese hatten gegen 20. 15 Uhr am Sportplatz eine Scheibe der Tennishalle zertrümmert.

Die Täter waren etwa zwischen 17 und 20 Jahre alt. Drei von ihnen waren zwischen 1,65 und 1,75 Meter groß und schlank. Einer trug ein rotes und ein anderer ein weißes T-Shirt. Der Dritte hatte lockige dunkelblonde Haare. Der Vierte wurde als größer und dicklich beschrieben. Dieser hatte schwarze Haare (Undercut-Schnitt) und war mit einer schwarzen Steppjacke sowie mit einem schwarzen T-Shirt bekleidet. Ob die jungen Männer in die Halle einsteigen wollten, ist derzeit ein Bestandteil der Ermittlungen. Die Polizei ist für weitere Hinweise unter s 06102 2902-0 oder auf der Kripo-Hotline 069 80981234 zu erreichen. aa

Grandiose Rückkehr - Mayer gewinnt Tennisturnier in Halle

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare