Nick Deissler aus Obertshausen

Zwölfjähriger sichert sich zwei Kart-Meistertitel

+

Obertshausen - Mit zwei Meistertiteln hat der Obertshausener Nachwuchs-Kart-Fahrer Nick Deissler sein erstes Jahr in der Klasse Rotax Junior CS abgeschlossen. Der Zwölfjährige stammt aus dem Autohaus Bieberer Straße und geht für das Team Nees Racing an den Start.

Nick holte sowohl den Baden-Württemberger- als auch den Rhein-Main-Kart-Cup. Den ersten Pokal hatte er bereits im August errungen. Jetzt folgte der Rhein-Main-Kart-Cup beim KV Oppenrod in Buseck bei Gießen. Am Freitag und Samstag hatte zwar alles gut ausgesehen, doch am Sonntag plagten das Team Schwierigkeiten. Der junge Kart-Pilot konnte in den ersten beiden Rennen nicht mit den ersten zwei Fahrern mithalten. Die technischen Probleme konnten erst nach den Rennen lokalisiert werden. Dank eines 30-Punkte-Vorsprungs und Nicks Zieleinlauf vor seinem direkten Konkurrenten konnte er die Rhein-Main-Meisterschaft doch schon im ersten Lauf sichern. (M.)

Lesen Sie auch: Nick Deißler träumt von einer Karriere in der Formel 1

Formel-1-Saison 2016: Das sind alle Teams und Fahrer

Kommentare