Drei Katzen spurlos verschwunden

Dudenhofen (eh) - Aus der Straße „Am Rückersgraben“ sind mindestens drei Katzen spurlos verschwunden. „Das kann kein Zufall sein“, meint Juliane Poetschel, eine der Betroffenen.

Nachdem ihr weiß-brauner Kater „Kiki“ nicht wie üblich Zeit zurückkehrte und auch über Nacht wegblieb, klebte sie Plakate an die Straßenlaternen. Daraufhin meldeten sich zwei andere Katzenfreunde. Alle drei Tiere wurden am vergangenen Sonntag zwischen 20 und 22 Uhr letztmals gesehen.

Rubriklistenbild: © Pixelio.de/Timo Rüßler

Kommentare