1. Startseite
  2. Sport
  3. Amateurfußball

Ervin Skela übernimmt Traineramt der U15 in Dreieich

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Ex-Bundesligaprofi Ervin Skela © Archiv: dpa

Dreieich - Fußball-Hessenligist SC Hessen Dreieich hat den nächsten Ex-Profi in seinen Trainerstab integriert. Der ehemalige Eintracht-Spieler Ervin Skela übernimmt nach der Winterpause das Traineramt der U15-Mannschaft des SC Hessen Dreieich.

Der 39-jährige Skela absolvierte in seiner aktiven Fußballerkarriere über 300 Spiele in der ersten und zweiten Bundesliga für Frankfurt, Bielefeld, Kaiserslautern und Cottbus. Seit 2015 ist der ehemalige albanische Nationalspieler Trainer in der Fußball-Schule von Eintracht Frankfurt, die vom neuen Sport-Vorstand des SC Hessen Dreieich, Karl-Heinz „Charly“ Körbel, geleitet wird. Skela spielt auch noch selbst Fußball. Mit dem Gruppenligisten Hanau 1893 ist der Mittelfeldspieler als Tabellenzweiter auf Aufstiegskurs in die Verbandsliga.

joko

Auch interessant

Kommentare