Benedikt-Rücktritt: So funktioniert die Papst-Wahl

Nach dem überraschenden Rücktritt Benedikt XVI. bestimmt die Suche nach einem neuen Kirchoberhaupt die Flurgespräche im Vatikan. So wird der neue Papst in der katholischen Kirche gewählt. Das Konklave muss entscheiden.

Rubriklistenbild: © op-online

Kommentare