Archiv –

Kiew erklärt Militärattaché zur persona non grata

Kiew erklärt Militärattaché zur persona non grata

Kiew - Die ukrainische Regierung hat den russischen Militärattaché in Kiew festnehmen lassen und unter dem Vorwurf  der Spionage zur persona non grata erklärt.
Kiew erklärt Militärattaché zur persona non grata
Madrid-Finale perfekt: Atletico demütigt Chelsea

Madrid-Finale perfekt: Atletico demütigt Chelsea

London - Das Finale der Champions League ist perfekt - und eine reine Angelegenheit unter Madrilenen: Ein eiskaltes Atletico hat am Mittwochabend Chelsea gedemütigt und trifft nun in Lissabon auf Real.
Madrid-Finale perfekt: Atletico demütigt Chelsea

Bob Hoskins mit 71 Jahren gestorben

London - Er hatte als Fensterputzer angefangen und nie Schauspielunterricht genommen: Bob Hoskins machte eine Hollywood-Karriere wie aus dem Drehbuch. Der Brite starb mit 71 Jahren.
Bob Hoskins mit 71 Jahren gestorben

Diese Unterhose ist 2500 Euro wert

Wien - Das Habsburger-Reich mag vergangen sein, aber selbst kaiserliche Unterwäsche aus dieser Zeit ist in Österreich noch gutes Geld wert: Eine Unterhose von Kaiser Franz Joseph wurde nun versteigert.
Diese Unterhose ist 2500 Euro wert

Bewegender Abend: Assauer feiert 70. Geburtstag

Gelsenkirchen - Am Mittwoch feierte Rudi Assauer seinen 70. Geburtstag. Der einst mächtige Manager von Schalke 04 leidet an Alzheimer. Doch rund 200 Gäste bereiteten ihm einen bewegenden Abend.
Bewegender Abend: Assauer feiert 70. Geburtstag

17-Jähriger in USA erschossen: Trauer bei Verein

Hamburg - Nach den tödlichen Schüssen auf einen Hamburger Gastschüler ist die Trauer groß. Bei einem Benefizspiel seines Fußballvereins fließen Tränen. Unterdessen erhält der Schütze in den USA Morddrohungen.
17-Jähriger in USA erschossen: Trauer bei Verein

Ukraine plant Referendum am 25. Mai

Kiew - Die ukrainische Regierung plant für den 25. Mai - am Tag der Präsidentenwahl - ein landesweites Referendum über die territoriale Integrität des krisengeschüttelten Landes.
Ukraine plant Referendum am 25. Mai

US-Notenbank fährt Anleihenkäufe zurück

Washington - Die weltgrößte Volkswirtschaft hat an Schwung verloren, aber für die US-Notenbank ist das eine vorübergehende Schwäche. Am langsamen Ausstieg aus der Krisenpolitik hält die Fed deshalb fest.
US-Notenbank fährt Anleihenkäufe zurück

Mertesacker rechnet mit Arsenal ab

London - Im Winter noch ganz oben, dann abgestürzt: Per Mertesacker ist sauer über das Abschneiden seines Vereins FC Arsenal und rechnet mit dem Klub ab.
Mertesacker rechnet mit Arsenal ab

Kiew: Einigung mit Aktivisten möglich

Kiew - Trotz der verschärften Lage im Osten der Ukraine sieht die Zentralregierung in Kiew noch Möglichkeiten einer gütlichen Einigung mit prorussischen Separatisten.
Kiew: Einigung mit Aktivisten möglich

Warum Snowden nicht nach Deutschland darf

Berlin - Die Bundesregierung will den Ex-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden einem Bericht zufolge nicht nach Deutschland einreisen lassen, um ihn vom NSA-Untersuchungsausschuss befragen zu lassen.
Warum Snowden nicht nach Deutschland darf

Linke möchte "Tag der Arbeit" umbenennen

Berlin - Die Partei "Die Linke" möchte dem "Tag der Arbeit" einen neuen Namen verpassen. Die Menschen würden sich nicht mehr über ihre Arbeit definieren - sondern über ein anderes Thema.
Linke möchte "Tag der Arbeit" umbenennen

20 Monate Knast für Dolce und Gabbana

Mailand - Ihr Name steht für Glamour und Geld. Nun sehen die Modeschöpfer Domenico Dolce und Stefano Gabbana mal die andere Seite: Sie wurden wegen Steuerhinterziehung zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt.
20 Monate Knast für Dolce und Gabbana

Armin Veh hat „noch keine Zeit für Wehmut“

Frankfurt - Armin Veh ist auf Abschiedstour. Mit seiner Mannschaft, der Frankfurter Eintracht, in den beiden letzten Spielen der Saison am Samstag zu Hause gegen Bayer Leverkusen und eine Woche darauf beim Auswärtsspiel in seiner Heimatstadt …
Armin Veh hat „noch keine Zeit für Wehmut“

Deutscher in USA zu 50 Jahren Haft verurteilt

Washington - Ein Deutscher ist in der US-Hauptstadt Washington wegen Mordes zu einer langen Gefängnisstrafe verurteilt worden. Er soll seine mehr als vier Jahrzehnte ältere Ehefrau erwürgt haben.
Deutscher in USA zu 50 Jahren Haft verurteilt

Kader-Umbruch? Peps Lehren aus der Pleite

München - „Wunden lecken“ und „Nerven behalten“ - die Bayern müssen sich nach dem Schock gegen Real Madrid erst mal sammeln. Pep Guardiola lädt die Schuld auf seine Schultern. Und deutet an, dass neue Spieler nötig sein könnten.
Kader-Umbruch? Peps Lehren aus der Pleite

Freispruch in Prozess um Messerstiche

Wiesbaden - Im neu aufgerollten Prozess um eine tödliche Messerstecherei an der Wiesbadener Fachhochschule ist der Angeklagte freigesprochen worden.
Freispruch in Prozess um Messerstiche

„Zeitungsente“ Erna hat acht Junge

Die sogenannte „Zeitungsente“ Erna hat acht Junge: Nach den ersten Schwimmversuchen auf dem Balkon folgt ein spektakulärer Umzug.
„Zeitungsente“ Erna hat acht Junge

Kreuzer provoziert die Bayern

Hamburg - HSV-Sportchef Oliver Kreuzer war jahrelang Abwehrspieler des FC Bayern und sollte eigentlich wissen, dass man den Rekordmeister nicht extra anstacheln sollte.
Kreuzer provoziert die Bayern

Skandal: Hilfsgüter für Erdbebenopfer verrottet

Mianyang - Nach dem verheerenden Erdbeben 2008 in China mit mehr als 80.000 Toten sollten Hilfsgüter die Überlebenden erreichen. Nun die erschütternde Nachricht: viele davon kamen nicht an. Sie verrotteten.
Skandal: Hilfsgüter für Erdbebenopfer verrottet

Werder kauft Verteidiger Garcia

Bremen - Werder Bremen zieht die Kaufoption beim argentinischen Linksverteidiger Santiago Garcia (25). Der Verein bestätigte am Mittwoch die Einigung auf einen Dreijahresvertrag.
Werder kauft Verteidiger Garcia

Aus Eifersucht: 14-Jährige erschießt Freundin

Chicago - Der Auslöser soll ein Streit um einen Jungen gewesen sein: Ein 14 Jahre altes Mädchen soll eine gleichaltrige Freundin in Chicago erschossen haben.
Aus Eifersucht: 14-Jährige erschießt Freundin

Van der Vaart gibt Entwarnung und fordert "Eier"

Hamburg - Kapitän Rafael van der Vaart vom stark abstiegsbedrohten Hamburger SV hat für seinen Einsatz im Bundesliga-Heimspiel gegen Bayern München am Samstag grünes Licht gegeben.
Van der Vaart gibt Entwarnung und fordert "Eier"

Einspruch gegen Patent auf genetisch veränderte Affen

München - Patente auf genveränderte Tiere für die Forschung an ihnen - Tierschützer und Gentechnik-Kritiker sehen ethische Grenzen verletzt. Ganz besonders, wenn es um Menschenaffen geht.
Einspruch gegen Patent auf genetisch veränderte Affen