3D-Abenteuer: "Mullewapp - Eine schöne Schweinerei"

+
Rasanter Animationsfilm in kunterbunter 3D-Optik. Foto: StudioCanal

Berlin (dpa) - Sie sind die besten Kumpels: Schweinchen Waldemar, Franz von Hahn und Johnny Mauser. Nach sieben Jahren kommen die drei "Freunde" von Autor Helme Heine jetzt wieder auf die Kinoleinwand. "Mullewapp - Eine schöne Schweinerei" heißt ihr neues Abenteuer.

Eine riesige Torte, ein trickreiches Wildschwein und ein fliegendes Fahrrad - das sind die Zutaten für den rasanten Animationsfilm in kunterbunter 3D-Optik. Schauspieler Axel Prahl (Münster-"Tatort") spricht den gutmütigen, gemütlichen Waldemar.

Comedystar Ralf Schmitz ist der freche, einfallsreiche Mäuserich Johnny und Michael Kessler der patente und ein bisschen eitle Gockel Franz von Hahn.

Mullewapp - Eine schöne Schweinerei, Deutschland 2016, 79 Min., FSK ab 0, von Tony Loeser, Theresa Strozyk, mit den Stimmen von Axel Prahl, Ralf Schmitz, Michael Kessler, Christian Ulmen, Carolin Kebekus

Mullewap

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.